+43 7757-7003-0 office@cdc.at

Individuelle Türen konstruieren in 3D mit Stückliste und CNC-Export

3D Türen variabel und  konstruktiv richtig zeichnen. Üblicherweise werden ähnliche Türen in einem Haus verbaut, die hier und da eine kleine Maßanpassung benötigen. Mit VarioDoors3D kann jedes Maß verändert werden und so die Tür für die jeweilige Kommission angepasst werden. Standard-Türmodelle werden als Bibliothek gespeichert und nur die abweichenden Parameter korrigiert. So entstehen automatisch Türen mit all ihren Einzelteilen in den richtigen Maßen für Stückliste sowie die dafür nötigen CNC Programme je Tür und Bauteil. Damit können neben Standardtypen auch individuelle Türen geplant werden. Möglich Ausführungsvarianten sind: stumpf einschlagend, klassisch gefälzt, mauerbündig sowie umfassende Zarge oder Rahmenstock. Detaileinstellungen wie Türkernaufbau oder Türrahmentyp, Türfüllungstyp, Rahmenprofil, Konterprofil, Falzgeometrie, Zargenprofil, Anzahl und Art der Bänder sowie Drücker- und Schlosstyp sind je Tür veränderbar.

VarioDoors3D läuft auf der Basis AutoCAD und ist eine Entwicklung von Cad Design Center Reinhold Duft

VarioDoors3D